Heute zeige ich die ersten drei minimalistischen Stillleben einer Serie, in der ich bewusst mehr geometrische Formen verwendet habe, statt meiner bisher üblichen organischen Formen.

Diese ersten drei Illustrationen haben eines gemeinsam, sie haben alle Linienzeichnungen von Blumen.