Minimalistisches Stillleben mit zwei Blumen, zwei Blättern und drei Vasen, arrangiert mit zwei fast geometrischen Formen.

Die Blumen und Blätter sind Linienzeichnungen, gemacht mit weißer und schwarzer Tinte. Die Vasen, Formen und der Hintergrund weisen eine klare Aquarelltextur auf, d. h. sichtbare Ränder und Flecken, wie sie für Aquarellbilder typisch sind.

Die Farben – Anthrazit, Variationen von Pfirsich-Orange, Blau und Braun – sind von den Farben eines Sonnenaufgangs inspiriert.

Digitales Mixed Media: Aquarellfarbe und Tusche