Etsy Seller Challenge, Tag 3: Inspiration

Am dritten Tag geht es um Inspiration.

Als Künstler kann man sich von allem inspirieren lassen. Von der Welt um sich herum sowie von seinen Träumen, Gedanken oder Erinnerungen.

Manchmal ist es eine Kombination von Farben, die jemand in seinem Pullover hat. Oder die Form einer bestimmten Blume, die einen schönen Kontrast zu den Gräsern bildet, die darum herum wachsen. Oder die dramatischen Farben eines Sonnenuntergangs. Oder die ruhigen und monochromen, aber keineswegs langweiligen Farben eines bewölkten Himmels.

Es kann auch eine Interaktion zwischen Menschen sein, eine bestimmte Art, wie sie miteinander reden zum Beispiel. Erinnerungen an die Kindheit können auch eine sehr starke Quelle der Inspiration sein, auch wenn sie oft nicht wirklich genau sind.

Für mich ist Inspiration nicht immer bewusst. Manchmal kommt etwas, was ich gesehen oder gehört habe, erst viel später ins Bewusstsein und wird Teil einer Idee, die zu ein Gemälde führt. Und oft weiß ich nicht einmal, wo eine Idee herkommt. In einem Moment habe ich plötzlich ein Bild im Kopf und das ist es dann.

Related posts